Der Application Business Case – Nutzen- & Kostenbetrachtung von Anwendungssoftware

von Okt 26, 2019Ankündigungen & Neuigkeiten, Business-IT-Alignment

Lohnt sich die Anschaffung einer neuen Business Software? Oder tut es die Legacy Software noch eine Weile? In digitalen Zeiten stehen Fach- und IT Projektleiter regelmäßig vor dieser Frage. Schließlich unterstützt die bewährte Altlösung zuverlässig die Geschäftsprozesse. Doch wie lange geht das noch gut? Wiederum kostet jede Neuanschaffung und birgt versteckte Risiken. Die Sache ist glasklar: Ein Business Case muss her. Dieser bringt die Ziele, den Nutzen und die Kosten der neuen Anwendungssoftware auf den Punkt. Eine Blaupause für Praktiker von Praktiker.

 

Fordern Sie Ihr persönliches Belegexemplar des Fachartikels Application Business Case an!

IM OBJEKTspektrum 06-2019 zeigen Dr. Christopher Schulz und Viktor Korcok in einem 5-seitigen Beitrag, wie Manager, Projektleiter und Führungskräfte den Wert und die Kosten einer Business Software bewerten.

Den Fachartikel können Sie im Heft nachlesen. Gerne stellen wir Ihnen ein Belegexemplar zur Verfügung. Sprechen Sie uns dazu einfach an.

Dr. Christopher Schulz

Dr. Christopher Schulz

Managing Partner

Dr. Christopher Schulz berät seit 2007 Kunden in der Automobil- und Bankenbranche an der Schnittstelle zwischen Business und IT.

Er studierte Informatik am KIT in Karlsruhe und an der INSA de Lyon. Seine Consulting Schwerpunkte liegen im Enterprise Architecture Management sowie der Business Analyse.

Neben Kundenprojekten gibt Christopher seine Expertise mittels Fachartikeln, Vorträgen und Trainings weiter. Christopher bloggt leidenschaftlich gerne. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Neues Feld

4 + 3 =