EAM Tool – Etablierung von EAM Software für einen kommunalen Entsorgungsdienstleister

Situation

  • Das 1996 gegründete Private-Public-Unternehmen stellt für die Rhein-Main-Region Entsorgungs-, Flächenreinigungs- u. Event-Dienstleistungen bereit.
  • In ~25 Jahren ist die Organisation auf über 1.800 Mitarbeiter angewachsen. Das Netz der Tochterunternehmen und Beteiligungen wird stetig ausgebaut.
  • Die zentral geführte IT-Organisation betreut 800 Nutzer mit eigenen Gerät. Kernsystem für alle Unternehmensbereiche ist ein hoch integriertes SAP.

Herausforderung

Fehlende EAM Kompetenz

Aufgrund steigender Relevanz von IT für die Fachbereiche soll eine interne Enterprise Architecture Management (EAM) Fähigkeit aufgebaut werden.

Tool ohne Nutzungskonzept

Mit LeanIX ist bereits ein EAM Tool ausgewählt und bereitgestellt. Jedoch fehlen konkrete Einsatzszenarien sowie notwendige Unternehmensarchitekturdaten.

Entkopplung Business & IT

Die Fachbereiche haben Teile der Enterprise Architecture im Signavio Process Manager erfasst. Eine Verbindung zwischen Business und IT-Landschaft fehlt.

Vorgehen

1. Ist-Erfassung

Erfassung der Stakeholder und Informationsbedarfe an das EAM. Festsetzung der EAM Ziele. Erstellung eines Meta-Modells zum Scoping der EAM Initiative.

2. Gap Analyse

Soll-Ist-Vergleich der erforderlichen (Meta-Modell) mit den vorhandenen (LeanIX) EA Datenstrukturen und Ergebnistypen. Aufbau einer Datenerfassungs-Roadmap.

3. EAM Tooling Etablierung

Erhebung und Eintragung EA Daten in LeanIX. Etablierung von EAM Prinzipien und Rollenbeschreibung für wiederkehrende Nutzung und Pflege des EAM Tools.

Nutzen

Z

Erfasste Ist-Landschaft

Transparenz über die Ist-Systemlandschaft (IT-Systeme, Hardware, Schnittstellen) inklusive Verbindung zur Business Architecture (Prozesse, Fachbereiche)

Definierter Tool-Support

Etablierung des EAM Tools als operative Unterstützung für das Application Portfolio Management, das Projektmanagement sowie den IT Support

+

Knowhow Transfer

Transfer Knowhow und Expertise in Unternehmensarchitekturmanagement,
IT Strategie und IT Application Landscape Management

Sie möchten EAM Software einführen oder den Nutzungsgrad verbessern?
Gerne unterstützen wir Sie im Enterprise Architecture Management Tooling!

Dr. Christopher Schulz

Dr. Christopher Schulz

Business Analyst, Enterprise Architect & Projektmanager

c.schulz@palladio-consulting.de
+49 (0)176 / 493 478 89

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

15 + 14 =