Robotic Process Automation (RPA)

Wertschöfpung erhöhen - einfach & effektiv

Fachkräftemangel, Wettbewerbsdruck und Qualitätsprobleme beschäftigen zahlreiche Unternehmen. Eine Maßnahme besteht in der Optimierung der Wertschöpfungskette. Robotic Process Automation (RPA) automatisiert bisher manuell durchfgeführte Geschäftsprozesse. Schnell, robust und investitionssicher.

BeratungsangebotMehr erfahren

Herausforderungen 

Seitdem es Microsoft Excel gibt, optimieren Fachkräfte ihre Arbeitsabläufe mit Hilfe von Makros. Ziel ist die Reduktion von Routinetätigkeiten sowie einem Wunsch nach mehr Produktivität. Seit 2015 steht mit Robotic Process Automation (RPA) eine erprobte Technologie bereit, die manuelle Geschäftsprozesse auch über mehrere IT-Applikationen übergreifend automatisiert.

RPA adressiert dabei folgende operative Problemefelder:

Produktivitätsbremsen

Hochqualifizierte Mitarbeiter verschwenden ihre Zeit mit nicht wertschöpfenden, regelbasierten operativen Aufgaben. Wiederkehrende Systembrüche verschärfen die Situation.

Unmotivierte Mitarbeiter:

Routineaufgaben langweiligen ihre Fachkräfte. Erschwerend kommt die schlechte Nutzungsfreundlichkeit der eingesetzten IT Tools hinzu.

Ergebnis- & Prozessfehler:

 Wiederkehrende Aufgaben werden in unterschiedlicher Qualität erledigt. Korrekturschleifen sind an der Tagesordnung.

Hohe Prozessdurchlaufzeit

Manuelle Prozesse werden nur bedient, wenn der Verantwortliche auch arbeitet. Nach Feierabend und am Wochenende ist Stillstand.

Robotic Process Automation – Schnell, robust und investitionssicher

Robotic Process Automation optimiert die Wertschöpfung. Auf Grundlage einer Kosten-Nutzen-Betrachtung durchgeführt, führt die Technologie zu folgenden Vorteilen:

 

  • Kostenreduktion: Automatisierung nicht wertschöpfender, monotoner Tätigkeiten​

  • Qualitätsverbesserung: Reduzieren menschlicher Fehler bei regelbasierten Routinetätigkeiten​

  • Zeitgewinn: Verkürzen der Durchlauf- & Wartezeiten durch 24/7 Betrieb​ 

  • Zufriedenheit: Motivierte Mitarbeiter dank anspruchsvoller Aufgaben

palladio consulting hilft bei der Prozessautomatisierung mit RPA

RPA Assessment Workshop

In einem Ganztages-Workshop erhalten Sie RPA Basiswissen. Anschließend führen wir gemeinsam eine Potentialanalyse einer Ihrer Prozessbereiche durch und identifizieren geeignete Automatisierungskandidaten.

RPA Proof of Concept

In einer Arbeitswoche automatisieren wir prototypisch ausgewählte Prozess-Anwendungsfälle. Neben dem Nachweis der Machbarkeit legen wir den Grundstein für weitere erfolgreiche RPA Aktivitäten.

RPA Business Case

Für einen gewählten Prozess führen wir eine Automatisierungs-Return-on-Investment Analyse mit Ihnen durch. Die gewonnenen Informationen nutzen Sie für die Entscheidung für oder gegen RPA.

RPA Initiative

Ob Prozessanalyse, Tool-Auswahl, Einführung – wir begleiten Sie langfristig in der Einführung und dem Ausbau von RPA.

Nützliches Praxiswissen

Fragen Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne.

Tobias Smuda

Tobias Smuda

Leiter Themenbereich Robotic Process Automation

t.smuda@palladio-consulting.de 
+49 (0)173 965 916 9

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

8 + 3 =